Das Internet ist zum unverzichtbaren Teil unserer Gesellschaft und damit zu einem wichtigen Grundstein einer erfolgreichen Unternehmensstrategie geworden. Informationen und Dienstleistungen sollten ansprechend, aktuell und gut aufbereitet dargestellt werden. Moderne Websites sollten heutzutage viele Anforderungen erfüllen:

  • Gut lesbare Texte und ein übersichtlicher Aufbau
  • Die Navigation ist funktional und einfach bedienbar
  • In allen modernen Browsern sieht die Webseite gleich gut aus.
  • Fortschrittliche Technologien
  • Benutzerfreundlichkeit, Zugänglichkeit und Suchmaschinenoptimierung
  • Das Grafikdesign - abgestimmt auf Ihre Corporate Identity
  • Unterstützung für mobile Endgeräte, z.B. Smartphone, Pads und Tablet PCs

Wenn Sie sich für eine Zusammenarbeit mit mir Entscheiden, wird Ihnen folgendes geboten:

  • moderne, benutzerfreundliche Webseiten
  • barrierefreies Webdesign in XHTML und CSS
  • für Suchmaschinen optimierte Technik
  • Optimierung für Smartphones (Mobiles Internet)
  • einfach bedienbares Content-Management-System
  • persönliche Beratung und Projektbetreuung
  • Ständige Updates / Wartung der Webseite und der eingesetzten Software / Erweiterungen

Lassen Sie sich kostenlos von mir beraten, Sie werden erstaunt sein, welche Möglichkeiten sich bieten.

Eine Web Präsenz will gut geplant und durchdacht werden. Es gibt sehr viele Regeln zu beachten, beginnend bei der Auswahl der Web - Adresse, über die Farb- und Logogestaltung bis hin zu den Informationen, die der Anbieter präsentieren möchte.

Häufig werde ich gefragt, mal einen Entwurf bzw. eine kleine Seite als Beispiel aufzusetzen, um dann an diesen Entwurf die Webseite zu besprechen. Das ist meist nicht zielführend, da es sehr viele Möglichkeiten der Gestaltung im Webdesign gibt. Die größten Probleme ergeben sich häufig bei der Gestaltung bzw. Festlegung des Logos, der darzustellenden Farben und der generellen Aufteilung der Webseite. Zudem kostet diese Vorgehensweise sehr viel Zeit und verursacht damit zwangsläufig unnötige Kosten.

Daher erarbeite ich mit meinen Kunden als erstes folgenden Fragenkatalog, bevor die eigentliche Webseite erstellt bzw. mit den Arbeiten am Entwurf begonnen wird:

  • Was soll die Webseite bewirken bzw. können?

Es gibt sehr viele verschiedene Arten, eine Webseite zu betreiben. Über die Visitenkarte einer kleinen Firma, die Familien bzw. Hobby Homepage, das Verkaufs,- und Informationsportal bis hin zur Online - Community sind heutzutage Webseiten im Netz vertreten. Wenn die grobe Ausrichtung der Seite feststeht, kann der Umfang und auch der Kostenrahmen grob geschätzt werden.

  • Gibt es schon Farben bzw. ein Logo?

Die erste Seite einer Web Präsenz ist ausschlaggebend für das gesamte Projekt. Daher sind die Farbwahl und das Logo auch maßgeblich an dem Erfolg einer Homepage beteiligt. Ich arbeite mit (K)3 Kreative Konzepte Kasprzak zusammen, die den künstlerischen Part in diesem Fall übernehmen, und daher sehr professionelle und moderne Ergebnisse erzeugen. Natürlich können Sie auch weitere Dienstleistungen wie Visitenkarten oder Flyer bei k-hoch-3.de entwickeln lassen, die dann mit ihrer neuen Homepage bestens harmonieren.

  • Ist Text bzw. Material wie Fotos oder Filme für den Inhalt vorhanden?

Natürlich ist für den Erfolg Ihrer Homepage der Inhalt entsprechend der Homepage - Ausrichtung sehr wichtig. Sollten Sie schon Flyer bzw. Text - Inhalte besitzen, ist das natürlich sehr einfach. Wenn nicht, kann ich das zusammen mit Ihnen erarbeiten, um das Produkt oder Ihre Firma ansprechend zu präsentieren.

  • Wie soll Ihre Webseite aussehen?

Moderne CMS arbeitet mit Templates, die Inhalte getrennt vom Aussehen darstellen können. Dadurch hat dieses System eine sehr hohe Flexibilität, was das Aussehen betrifft, ohne die Inhalte jedes Mal anpassen zu müssen. Ich arbeite ausschließlich mit kostenpflichtigen, professionellen Templates, da hier die Qualität einfach überzeugt und das Ergebnis am Ende stimmt. Das Template bildet jedoch nur die Grundlage, Farbanpassungen, Textgröße und Textart sowie die Aufteilung sind individuell dem Kundenwunsch entsprechend.

Den genauen Preis einer Homepage im voraus ohne Bedarfsanalyse zu bestimmen, ist leider nicht möglich. Zu viele Faktoren spielen eine Rolle, und jede Webseite ist auf die jeweiligen Anforderungen des Kunden genau abgestimmt. Trotzdem ist es natürlich für Sie als Kunden sehr wichtig, die Kosten im Vorfeld grob zu kalkulieren, um die Machbarkeit bzw. den Rahmen des Projektes abschätzen zu können.

Das Layout ist häufig dem Kundenwunsch entsprechend sehr aufwendig und individuell zu gestalten. Wenn Sie ein ganz auf Ihre Wünsche abgestimmtes, individuelles Aussehen Ihrer Homepage wünschen, lassen Sie sich einen Entwurf von Rabea Kasprzak-Schadwill von (K)3 Kreative Konzepte Kasprzak machen. Diese Dienstleitung verursacht zusätzliche Kosten, die entsprechend den Anforderungen und Vorstellungen variieren. Diese Kosten zur Erstellung der Webseite müssen Sie zusätzlich kalkulieren.

Im Folgenden habe ich ein Beispiel aufgeführt, das Ihnen einen möglichen Überblick zu den Kosten geben kann:

  • Vorherige Bedarfsanalyse in Absprache mit dem Kunden
  • Beratung zum passenden Webhosting Paket bzw. einer passenden Domain (Web - Adresse)
  • Beratung zum passenden Template / Layout / Farben
  • Einrichtung des Servers,
  • Einrichtung bzw. Übernahme der Domain
  • Einrichtung der Email - Adressen auf dem Server
  • Realisierung mit Joomla!, in der aktuellsten Version z.Zt. J!3.5.x
  • Professionelles Aussehen, mit diversen Konfigurationsmöglichkeiten wie z.B. Optimierung für Smartphones und Tablets
  • Startseite im Layout passend zur Anforderung an die Webseite, vorgegeben durch ein kostenpflichtiges Profi-Template von Joomlashine
  • Impressum, Kontaktformular, Spamschutz, Loginformular, SEO - Optimierung
  • 2 Menüs (Hauptmenü zur Benutzersteuerung, Nebenmenü für Impressum, Kontakt, Login)
  • Vorbereitung für mehrere Unterseiten incl. Menüpunkt
  • Einfügen von Texten, Bildern und anderen Inhalten
  • Standarterweiterung zur Wartung, Backup, Absicherung und Suchmaschinen - Optimierung
  • 1 Jahr Hosting mit einer .de Domain
  • 1 Jahr Updateservice für Joomla! und den installierten Erweiterungen
  • Eine kostenlose Abrechnungseinheit zur weiteren Anpassung der Inhalte, der Gestalltung bzw. Funktionalität  pro Jahr inklusive

Kosten: ca. 400,- Euro

Anmerkung: Die o.a. Leistungen bzw. Pakete sollen nur als Anhalt dienen, um die eigenen Kosten für die Webseite abschätzen zu können.
Weitere Leistungen auf Anfrage, individuelle Anpassungen von Templates und Erweiterungen ebenfalls auf Anfrage.

Wartungsservice

Jedes weitere Jahr Updateservice von Joomla! und den entsprechenden Erweiterungen sind individuell nach dem Projekt gestaffelt, belaufen sich jedoch im Regelfall zwischen 75,- und 150,- Euro, je nach Aufwand, Erweiterungen und Wünschen.

Sonstige Leistungen

Für eine Stunde individuelle Hilfe (1 Abrechnungseinheit) bei der Pflege der Inhalte oder die nachträgliche Ergänzung der Homepage mit neuen Erweiterungen oder Funktionalitäten berechne ich 35,- Euro / Stunde. Die Berechnung erfolgt Minutengenau.

Inhalt der Webseite pflegen

Eine Webseite oder Homepage ist nur so gut wie ihr Inhalt. Dieser Inhalt sollte natürlich auch aktuell und gut aufbereitet sein. Nach der Erstellung der Webseite und deren Veröffentlichung ist die Pflege der Webseite somit ein wichtiger Bestandteil für eine gelungene Web - Präsenz. Bei den von mir eingesetzten CMS können Sie ihre Inhalte natürlich selber pflegen. Einfach im Frontend bzw. Backend anmelden, und dort schon vorhandene Texte oder Bilder ändern bzw. neu erstellen. Das ist sehr einfach und orientiert sich an aktueller Software zur Gestaltung von Medien und Texten, wie z.B. Microsoft Word oder ähnliche Programme.
Auch lassen sich leicht neue Menüpunkte oder andere Inhalte wie z.B. Newsletter oder Kalendereinträge sehr einfach erstellen.
Wenn Sie Hilfe bei der Pflege Ihrer Webseite benötigen, stehe ich Ihnen selbstverständlich ebenfalls sehr gerne zur Verfügung. Die Kosten richten sich dann nach dem Aufwand.

Software auf dem Webserver pflegen

Auf der anderen Seite ist es aber auch notwendig, die eingesetzte Software wie z.B. Joomla oder Wordpress aktuell zu halten, um nicht durch veraltete Software auf dem Server Hackern einen Weg auf die eigene Webseite zu eröffnen. Auch müssen Erweiterungen aktuell gehalten und regelmäßig Backups gemacht werden. Im Allgemeinen spricht man in diesem Fall von einem Wartungsvertrag, den ich Ihnen im ersten Jahr kostenlos zu Ihrer neuen Homepage mitliefere und ab dem zweiten Jahr gerne speziell für Ihre Homepage mit anbiete.

Die Preise für einen Wartungsvertrag richten sich sehr stark nach den eingesetzten Erweiterungen, häufig sind das:

  • Joomla in der LTS Version, in der es erstellt wurde, z.Zt. Joomla 3.x
  • JCE, der Editor um Texte zu bearbeiten
  • Akeeba Backup, um Sicherungen der Webseite durchzuführen
  • Diverse kleine Tools um die Seite sicherer und benutzerfreundlicher zu machen

Sicherheitsbedingte Updates führe ich sofort nach dem Erscheinen durch, Wartungsupdates und ein aktuelles Backup werden durch mich einmal pro Monat erstellt bzw. eingepflegt.

Update auf eine andere Joomla Version

Joomla! und andere CMS Systeme werden ständig weiter entwickelt. Wenn Ihre Webseite mit einer Joomla! Hauptversion (LTS, z.B. Joomla! 3.x) erstellt wurde und der Support für diese Version nach mehreren Jahren ausläuft, dann sollte die Webseite auf die nächste Joomla! Hauptversion migriert werden. Das kann durchaus weitere Kosten verursachen, da je nach eingesetzten Erweiterungen und Umfang des Inhalts das Update auf die nächste LTS Version sehr viel Zeit in Anspruch nehmen kann. Wenn die Webseite durch mich erstellt und gewartet wird, und es sich für Ihr Projekt anbietet auf die nächste LTS Version umzusteigen, werde ich Sie ansprechen und Ihnen ein entsprechendes Angebot unterbreiten.

Nach oben